Singen mit Herrn Schönhoff

24.08.2022

„Warum singt der Mensch?!“

Die Antwort ist: „Singen macht glücklich, wirkt befreiend und stärkt Abwehrkräfte und Atmung“.

Aus diesen Gründen fand am Nachmittag des 18. Augusts 2022 ein grandioser stimmungsvoller Singnachmittag im Sankt-Anna-Stift statt.

Zunächst beglückte Michael Schönhoff die Gäste der Tagespflege in Ihren Räumlichkeiten mit tollen Schlagerliedern. Im Anschluss erschienen eine große Anzahl an BewohnerInnen(inkl. negativem Covid-19 Antigenschnelltest) im Eingangssaal der Einrichtung um stimmungsvolle Lieder mitzuschmettern.

Begonnen wurde mit dem Hagener Evergreen: „Wo ist ein Dorf wie Hagen…“ Michael Schönhoff erfüllt zahlreiche Liederwünsche, nur ein scherzhaft gewünschtes Winterlied hat die aktuelle saisonale Jahreszeit nicht ganz getroffen.

Eine sichtlich fröhliche und ausgelassene Atmosphäre genossen die BewohnerInnen, MitarbeiterInnen sowie Ehrenamtlichen im Haus. Alle Beteiligten freuen sich auf ein zeitnahes Wiedersehen mit Michael Schönhoff im September.

 

Ein großer Dank gilt Allen, die diesen tollen Nachmittag mit organisiert haben!

Florian SchönhoffE-Mail schreiben

Seitenübersicht