Ehrenamtsfeier

29.01.2024

Ehrenamt – Motor der Demokratie

Rund 29 Millionen Menschen engagieren sich überall in unserer Gesellschaft für das Gemeinwohl. Jede und jeder kann etwas, was auch anderen guttut.
Ehrenamt ist überall – im Sport, in Kultur und Bildung, im sozialen Bereich und in Umweltprojekten, in der Nachbarschaftshilfe ebenso wie in der Kommunalpolitik, in Bürgervereinen und Stadtteilinitiativen.

Selbstverständlich wird das Ehrenamt auch im Sankt-Anna-Stift aktiv gelebt.

Am 11. Januar 24 bedankte sich das Sankt-Anna-Stift, mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken, bei den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen für die vielen treuen Einsätze im vergangenen Jahr.

Einrichtungsleiter Florian Schönhoff, Pfarrer Hermann Hülsmann von der Sankt-Martinus Gemeinde sowie Diözesan Caritasdirektor Johannes Buß sprachen Dank und Anerkennung für die liebevolle langjährige Mitarbeit aus und überreichten einzelne Geschenke.

Mit einer Bildershow des vergangenen Jahres wurde an viele interessante Veranstaltungen und schönen Momente in unserem Haus erinnert, die ohne die tatkräftige Hilfe der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen kaum möglich gewesen wäre.

Ein Hoch auf das Ehrenamt!

Florian SchönhoffE-Mail schreiben

Seitenübersicht