Einhaltung der Besuchsregelungen

Do 21.10.21 | 11:25 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Sankt-Anna-Stifts,

wie Ihnen bekannt ist, gelten die Besuchsregelungen bereits seit einigen Monaten fort (siehe Aushänge an diversen Stellen in der Einrichtung und in Berichten auf der Website).
Sobald es Änderungen gibt werden wir Sie informieren.

Es fällt in letzter Zeit immer häufiger auf, dass BesucherInnen die Regeln missachten.
So kommen z.B. zwei BesucherInnen gleichzeitig, Test- oder Impfnachweise können nicht vorgelegt werden, Besuche erfolgen nicht im Zimmer, sondern in den öffentlichen Bereichen, Eintragungen in den Besucherlisten erfolgen falsch oder unvollständig.

Wenn wir dieses Fehlverhalten (insbesondere am Wochenende) weiterhin beobachten, werden wir die Besuchsregelungen strenger fassen müssen (so wie es in den meisten anderen Einrichtungen der Fall ist).

Es würde dann nur noch Besuch nach Anmeldung und zu bestimmten Besuchszeiten möglich sein, zu denen eine durchgängige Kontrolle der 3-G-Regel durchgeführt wird.
Für Ungeimpfte BesucherInnen werden weiterhin in den Testzeiten 14.00Uhr-16.00Uhr kostenfreie Tests angeboten.

Im Sinne aller BewohnerInnen und BesucherInnen rufe ich Sie dazu auf, sich an die (bereits recht liberalen) Regelungen zu halten!

Mit freundlichen Grüßen

Florian Schönhoff, Geschäftsführer

Zur Übersicht

Änderungen möglich und vorbehalten!

 


Regelmäßige Veranstaltungen in unserem Hause

Berichte + Artikel

 

Ansprechpartner Florian Schönhoff

IHR ANSPRECHPARTNER

Florian Schönhoff, Einrichtungsleiter

Natruper Straße 11 • 49170 Hagen a. T. W. (05401) 979-0

Seitenübersicht