Besuch des Kindergartens St. Martinus am Sankt-Anna-Stift

Di 23.02.21

Besuch des Kindergartens St. Martinus am Sankt-Anna-Stift

„Gemeinsam und nicht einsam“

Unter diesem Motto fand der Besuch am 23. Februar 2021 des Kindergartens St. Martinus am Sankt-Anna-Stift statt.

Die Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens haben für die Bewohner des Sankt-Anna-Stiftes eine kleine Überraschung mit dem Titel: „Durch die Fastenzeit mit Swimmy“ vorbereitet.

Das Bilderbuch „Swimmy“ beschreibt einen kleinen, schwarzen mutigen Fisch mit gleichem Namen, der durch das weite unbekannte Meer schwimmt und allen Gefahren zum Trotz die Schönheit nicht aus den Augen verliert. Er lädt seine kleinen Freunde ebenfalls dazu ein, aber die kleinen roten Fische sind nicht so mutig.

Die Idee die sich dahinter verbirgt: „Gemeinsam können wir es schaffen“!

Diese Geschichte lässt sich wunderbar von den Kindergartenkindern auf die aktuelle pandemische Situation übertragen. Für das Sankt-Anna-Stift bastelten alle Kindergartenkinder kleine rote Filzfische, die gemeinsam mit Bildern der Geschichte übergeben wurden. Auf jedem Wohnbereich wurde die Geschichte vorgelesen sowie die kleinen roten Filzfische verteilt.

Auf diese Weise konnten die Kinder etwas Farbe und Freude in den „Corona-Alltag“ der Bewohner bringen.

Ein besonders herzlicher Dank gilt an den Kindergarten St. Martinus für die ausgezeichnete kreative Idee.

Zur Übersicht

Änderungen möglich und vorbehalten!

 


Regelmäßige Veranstaltungen in unserem Hause

Berichte + Artikel

 

Ansprechpartner Florian Schönhoff

IHR ANSPRECHPARTNER

Florian Schönhoff, Einrichtungsleiter

Natruper Straße 11 • 49170 Hagen a. T. W. (05401) 979-0

Seitenübersicht