Erneute Anpassung der Besuchsregelung

Fr 12.02.21 | 14:00 Uhr

Durch die ab Morgen, Samstag, 13.02.2021 gültige Änderung der \"Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2\" ergeben sich für die Besucher des Sankt-Anna-Stifts im Wesentlichen zwei Änderungen:

1. Die \"Gültigkeit\" der Schnelltestergebnisse für einen Besuch wurde von 72Stunden auf 36Stunden reduziert. Anders gesagt: Ein Test ist nur noch für zwei Kalendertage gültig und nicht mehr für drei.

2. Von allen BesucherInnen sind medizinische Mund-Nase-Schutz-Masken (MNS), alternativ FFP2/KN95-Masken zu tragen.
Eine Alltagsmaske/Community-Maske/Stoffmaske ist nicht mehr zulässig.

Diese Regelungen gelten bis mindestens 07.03.2021

Zur Übersicht

Änderungen möglich und vorbehalten!

 


Regelmäßige Veranstaltungen in unserem Hause

Berichte + Artikel

 

Ansprechpartner Florian Schönhoff

IHR ANSPRECHPARTNER

Florian Schönhoff, Einrichtungsleiter

Natruper Straße 11 • 49170 Hagen a. T. W. (05401) 979-0

Seitenübersicht