Hagener Kirmes 2019

Fr 27.09.19

Hagener Kirmes

Die Feier der „fünften Jahreszeit“ beginnt im Sankt-Anna-Stift

Auch in diesem Jahr fand die inoffizielle Kirmeseröffnung wieder im Sankt-Anna-Stift statt. Die Schausteller, der Bürgermeister sowie weitere Vertreter der Gemeinde besuchten am Nachmittag des 27. Septembers unter wohltuenden Klängen der Drehorgelmusik die zahlreich versammelten Bewohner.

Nachdem die Pflegedienstleitung Fr. Düwel einige Grußworte an das Publikum gesandt hat, wurden von den Schaustellern und Gemeindevertretern  großzügige Geschenke in Form von Lebkuchenherzen(mit originellen Sprüchen verziert) sowie Plüschtiere verteilt. Als emotionalen Höhepunkt wagte Schwester Johanna Maria zur Begeisterung des Publikums einen Tanz mit Bürgermeister Gausmann.

Anschließend wurde dann in geselliger Runde Kaffee ausgeschenkt sowie die schmackhaften und legendären Hagener Bieskes gereicht. Zum krönenden Abschluss konnten bei einer Tombola, vielversprechende Preise gewonnen werden.

Einen Tag später besuchten mehrere Bewohner in Begleitung von Ehrenamtlichen, Angehörigen und Mitarbeitern die Hagener Kirmeseröffnung. Trotz wechselhaften Herbstwetter war die Stimmung grandios.

Alle Besucher freuen sich auch im nächsten Jahr auf die Feier der „fünften Jahreszeit“.

 

Zur Übersicht

Änderungen möglich und vorbehalten!

 


Regelmäßige Veranstaltungen in unserem Hause

Berichte + Artikel

 

Ansprechpartner Florian Schönhoff

ICH INFORMIERE SIE GERN PERSÖNLICH:

Florian Schönhoff, Einrichtungsleiter

Natruper Straße 11 • 49170 Hagen a. T. W. (05401) 979-0

Seitenübersicht