Seniorenolympiade

Do 28.03.19

Seniorenolympiade

„Jung und Alt treffen sich im Sankt-Anna-Stift“

Unter dieser Überschrift fand am Donnerstag den 28. März 2019 der „Zukunftstag“ in unserer Einrichtung statt. 12 Schülerinnen und Schüler von verschiedenen Schulen in der Umgebung verschafften sich hierbei einen Einblick in den beruflichen Alltag der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sankt-Anna-Stift.

Parallel zu diesem Tag fand in der Einrichtung eine Seniorenolympiade statt. Die zahlreich vertretenen Bewohner stellten ihr Geschick an fünf unterschiedlichen Stationen, die von Schülern und Ehrenamtlichen besetzt waren unter Beweis. Auf einer ausgehändigten Lauf-, bzw. Zählkarte wurden die Leistungen an den jeweiligen Stationen dokumentiert. Die sportlichen Aktivitäten erstreckten sich von Kegeln und Puzzle zusammensetzen, über den Bau eines Megaturmes, bis hin zu dem Ertasten von Gegenständen und dem Werfen von Bällen. Bei diesen olympischen Disziplinen waren die Bewegung, Konzentration, Geschicklichkeit sowie der Tastsinn der Bewohner gefragt.

Für die Bewohner, die am Erfolgreichsten in den verschiedenen Disziplinen waren, gab es attraktive Preise zu gewinnen. Abschließend durchliefen die einzelnen Kinder, Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer die einzelnen Stationen.

Voller Spaß und Freude ließen „Jung“ und „Alt“ die Wettkämpfe der olympischen Spiele ausklingen.

Ein besonderer Dank gilt dem Interesse und der aktiven Teilnahme der Schülerinnen und Schüler.

Zur Übersicht

Änderungen möglich und vorbehalten!

 


Regelmäßige Veranstaltungen in unserem Hause

Berichte + Artikel

 

Ansprechpartner Florian Schönhoff

ICH INFORMIERE SIE GERN PERSÖNLICH:

Florian Schönhoff, Einrichtungsleiter

Natruper Straße 11 • 49170 Hagen a. T. W. (05401) 979-0

Seitenübersicht