Handarbeitsgruppe im St. Anna Stift

Do 29.11.18

Handarbeitsgruppe im St. Anna Stift

Im Sankt Anna Stift wird fleißig für die Babys im Klinikum Osnabrück gestrickt: Die Damen der Handarbeitsgruppe, die sich immer donnerstags in einem Gemeinschaftsraum der Altenwohn- und Pflegeeinrichtung treffen, stellen in ihrer vergnügten Runde die Mützen und Söckchen her, mit denen die Neugeborenen nach der Entbindung vom Team der Klinik für Geburtshilfe ausgestattet werden.

Weiterhin stricken sie Geschenke, die sich die Bewohner des Sankt Anna Stifts aussuchen dürfen und stellen darüber hinaus Arbeiten wie Dreieckstücher und Patchworkdecken her. Diese können auf diversen Basaren erworben werden. Der Erwerb der Dinge, die auf dem Weihnachtsbasar in der Einrichtung verkauft werden, werden als Spende der Kapelle im Sankt Anna Stift zur Verfügung gestellt.

In der Gruppe stricken Bewohnerinnen der Einrichtung sowie Gäste aus der Tagespflege. Meist sind es etwa fünf Damen, die jede Woche für ca. zwei Stunden zusammenkommen. Die Mitwirkenden sind für zukünftige Wollspenden sehr dankbar

Zur Übersicht

Änderungen möglich und vorbehalten!

 


Regelmäßige Veranstaltungen in unserem Hause

Berichte + Artikel

 

Ansprechpartner Florian Schönhoff

ICH INFORMIERE SIE GERN PERSÖNLICH:

Florian Schönhoff, Einrichtungsleiter

Natruper Straße 11 • 49170 Hagen a. T. W. (05401) 979-0

Seitenübersicht